Clemens Kirsch Architektur
 
Fertiggestellt! Baufeld D23 feierlich übergeben  Kopieren

Feierliche Übergabe Baufeld D22

21.06.2017

Heute konnten wir unseren Wohnbau D22 in der Seestadt Aspern freudig übergeben. 

Wir wünschen den Bewohnern ganz viel Freunde in ihrem neuen Zuhause!

Zum Projekt

Baustart Generalsanierung Stephansplatz

Baustart Stephansplatz

13.03.2017

Endlich ist es soweit!
10 Jahre nach dem gewonnenen Wettbewerb hat am Montag die Generalsanierung der Oberfläche des Stephansplatzes begonnen. 

Die ca. 11.500 m² große Fläche wird Mitte November 2017 wieder in neuem Glanz erstrahlen. 

Fotocredit: © Christian Fürthner/PID

Zum Projekt

ÖGNB und klimaaktiv Auszeichnung

ÖGNB und klimaaktiv Auszeichnung

16.02.2017

Beim BauZ! Kongress 2017 in Wien zeichnete das Umweltministerium herausragende Projekte des Nachhaltigen Bauens aus. Wir freuen uns riesig über die ÖGNB und klimaaktiv Auszeichnung unseres Projektes D23 in der Seestadt Aspern!

Fotocredit: © Alfred Arzt

Zum Siegerprojekt

Eröffnung Begegnungszone Herrengasse

Begegnungszone Herrengasse

1.12.2016

Fertig! Die Bauarbeiten zur Umgestaltung der Herrengasse in der Wiener Innenstadt sind abgeschlossen. Die Begegnungszone wurde durch Verkehrsstadträtin Maria Vassilakou und Bezirksvorsteher Markus Figl eröffnet.

Die Niveauunterschiede zwischen Gehsteig und Fahrbahn wurden behoben. Fußgänger haben ab jetzt Vorrang.

Zum Projekt

Fertiggestellt! Baufeld D23 feierlich übergeben

Fertiggestellt! Baufeld D23 feierlich übergeben

28.09.2016

Unser Wohnbau auf dem Baufeld D23 in der Seestadt Aspern wurde heute an die Mieter übergeben. WVG-Geschäftsführer Jörg Wippel übergab gemeinsam mit NV-Generaldirektor Hubert Schultes, Stadtrat Michael Ludwig und Bezirksvorsteher Karl Gasta die Schlüssel zu den 50 ersten freifinanzierten Eigentumswohnungen der Seestadt.

Wir wünschen den Bewohnern ganz viel Freude in ihrem neuen Zuhause!

One to go!

Neugestaltung Stephansplatz

Neugestaltung Stephansplatz

Die Bauarbeiten am Stephansplatz sind bereits in vollem Gange. Im Frühjahr 2017 folgt die Erneuerung der Straßenoberfläche, die sich nahtlos in den bereits 2008/09 errichteten Teil der Fußgängerzone Wien City einfügen wird.

Ca. 60.000 Passanten bewegen sich täglich auf der Kärntnerstraße und dem Graben. Um auf den hohen Nutzungsdruck und die Passantenfrequenz angemessen zu reagieren, sieht der Entwurf ein weitgehendes Leerräumen der Flächen vor, ergänzt um wenige Zutaten: Ein neues, flexibles Belagsmuster, ein ortsspezifisches Beleuchtungskonzept, schlichte Ruhedecks/-bänke zum Verweilen, eine Reorganisation der Schanigärten und eine Neupflanzung von Bäumen in der Kärntnerstraße.

Die neugestaltete Fußgängerzone soll sowohl für die Bewohner als auch für die Touristen ein einzigartiger, attraktiver Stadtraum im Herzen von Wien werden.

Zum Projekt

Startschuss am Eggenberger Gürtel

Projektstart Eggenberger Gürtel

Im Frühjahr 2017 geht es los. Die Bauarbeiten an unserem Wohnbauprojekt in Graz starten. Am Eggenberger Gürtel wird eine Wohnhausanlage mit insgesamt 220 Wohnungen, einem Gemeinschaftsgebäude und einer Tiefgarage mit 192 PKW Stellplätzen errichtet.

Zum Projekt

Dachgleiche in der Seestadt

Dachgleiche in der Seestadt

28.07.2016

Nach nur knapp neun Monaten konnten wir gemeinsam mit der gesamten Baustellenmannschaft die Dachgleichenfeier unseres Projektes »D22« – der größten Ziegelbaustelle Österreichs – feiern.

Mit dabei: Mag. Michael Gebauer, Geschäftsführer der WBV-GPA, Ing. Josef Fuhs, Geschäftsführer, Prok. Ing. Herbert Wolf, Gruppenbauleiter der bauausführenden HAZET Bauunternehmung GmbH, sowie Mag. Christian Weinhapl, Geschäftsführer der Wienerberger Ziegelindustrie GmbH.

Fotocredit: ©Clemens Kirsch Architektur

Zum Projekt

Spatenstich Stephansplatz

Spatenstich Stephansplatz

16.06.2016

Endlich ist es soweit. Knapp 10 Jahre nach dem Wettbewerbsgewinn von 2007 ist der Startschuss für die Neugestaltung des Stephansplatzes gefallen.

Die Straßenoberfläche wird erneuert und sich dabei nahtlos in den bereits 2008/09 errichteten Teil der Fußgängerzone Wien City einfügen. Die gestalterischen Elemente des entstehenden Aufenthaltsraums umfassen eine neue Straßenbeleuchtung und mehr Sitzgelegenheiten ohne Konsumzwang.

Fotocredit: © PID/Christian Fürthner

Zum Projekt

1. Platz »Eggenberger Gürtel«

1. Platz »Eggenberger Gürtel«

21.08.2014, Graz

Hurrah! Wir freuen uns über den 1. Platz beim geladenen Wettbewerb »Eggenberger Gürtel« in Graz!
Bauteil Ost wird etwas ganz Besonderes…!

Zum Projekt